Baar-Wutach-Gebiet



Das Baar-Wutach-Gebiet ist der östliche Rand des Südschwarzwaldes. Touristische Attraktionen sind die Donauquelle und die Sauschwänzlebahn. Die Hochebene der Baar liegt auf etwa 670 bis 750 Meter Höhe. Nach Süden hingegen, im Wutachgebiet, schneidet sich der gleichnamige Fluss wie in einem Geologie-Lehrbuch durch eine spektakuläre naturbelassene Schlucht.

Buchbare naturkundliche Wanderungen im Baar-Wutach-Gebiet

  • Wutachschlucht: reiche Pflanzenwelt und Bilderbuch der Geologie
  • Wutachflühen: urtümliche Schlucht und Sauschwänzlebahn
  • Fernwanderwege: Schluchtensteig, Ostweg, Querweg Freiburg-Bodensee
  • Radwanderungen: Südschwarzwald-Radweg, Donautal-Radweg
  • weitere Touren nach Ihren Wünschen möglich
Dauer, Treffpunkt und konkreter Ablauf der Touren wird mit Ihnen individuell vereinbart.

Wenn Sie Interesse an einer qualifizierten Wanderführung im Baar-Wutach-Gebiet haben, kontaktieren Sie mich bitte:

Telefon: 00 49 (0) 176 - 73 699 796

Internet-Fax: 0049-(0)-3212-9821311

Email: info@regio-gaestefuehrer.de