Markgräfler Land



Das Markgräfler Land wird mitunter als "Toskana Deutschlands" bezeichnet. Auf Grund der weitgehend fehlenden Ölbäume und Zypressen wäre vielleicht der Begriff "Piemont Deutschlands" angebrachter. Das milde Klima, einladende Weindörfer, erholsame Thermalbäder, Wein- und Obstanbau charakterisieren diese liebliche Landschaft. Vom Rhein über das sanfte Hügelland bis in die Höhenlage des Blauen (1165 m) bieten sich den Besuchern vielfältige Möglichkeiten zu Genuss und aktiver Erholung. Das Markgräfler Wiiwegli durchzieht als einer der Fernwanderwege des Schwarzwaldvereins die gesamte Region von Weil am Rhein bis Freiburg-St. Georgen. Die Badische Weinstraße Markgräflerland schlängelt sich durch die Vorbergzone des Südwestschwarzwaldes.

Buchbare Bustouren, naturkundliche Wanderungen und Weinerlebnistouren im Markgräfler Land

  • Bustour auf der Badischen Weinstraße von Freiburg bis Weil am Rhein oder umgekehrt bzw. Teilstücke: je nach Wunsch mit Stadtführung Freiburg, Staufen oder Müllheim, mit Museums- oder Kirchenbesichtigung, Weinprobe, Vesper, Apero, Einkehr, Kellerführung, Museumseisenbahn, Wanderung durch die Weinberge, zu Burgruinen oder zu den Spuren der Römer u.v.m.
  • Tüllinger Berg: Obst, Wein und Wildtulpen
  • Tüllinger Berg: Weinerlebnistouren bei Weil, Riehen und Lörrach
  • Isteiner Klotz: Weinerlebnistouren bei Efringen-Kirchen
  • Wein und Design: Weil am Rhein
  • Was grünt und blüht im Kandertal? - Zu den Klapper-Störchen und in die wildromantische Wolfsschlucht. Beschreibung
  • Badische Toskana am Schwarzwaldrand - Von Staufen nach Sulzburg
  • Der Schönberg bei Freiburg: reizvolle Vorbergzone des Schwarzwaldes
  • Fernwanderwege: Markgräfler Wiiwegli und Westweg
  • Radwanderungen: Touren mit dem E-Bike, Südschwarzwald-Radweg
  • weitere Touren nach Ihren Wünschen möglich
Dauer, Treffpunkt und konkreter Ablauf der Touren wird mit Ihnen individuell vereinbart.

Wenn Sie Interesse an einer qualifizierten Wanderführung im Markgräfler Land haben, kontaktieren Sie mich bitte:

Telefon: 00 49 (0) 176 - 73 699 796

Internet-Fax: 0049-(0)-3212-9821311

Email: info@regio-gaestefuehrer.de